Drucken

Mourvèdre - Rotweinrebsorte

Mourvèdre - Rotweinrebsorte

Mourvèdre - Rotweinrebsorte

Ursprünglich stammt diese Rebsorte aus Spanien, wo sie früher vor allem Mataro und heute Monastrell (auf Spanisch) bzw. Monestrell (auf Katalanisch) heißt.
In Südfrankreich wird der Mourvèdre hauptsächlich als Verschnitt genutzt z.B. für den Châteauneuf-du-Pape und andere Weine von der südlichen Rhône. Reinsortig ausgebaut findet man die Rebsorte in Frankreich nur im Bandol, in Spanien in den eher heißen Gebieten Jumilla und Yecla oder in den Rosé-Cavas.
Vor dem Eindringen von Reblaus und Mehltau waren weite Teile Frankreichs mit der hochwertigen Rebsorte bestockt. Nach den beiden Katastrophen wurde sie jedoch zugunsten robusterer Sorten übergangen. In Spanien ist sie dagegen an der Mittelmeerküste stark verbreitet und um Valencia die Hauptsorte. Der französische Name und damit auch die deutsche Bezeichnung leitet sich von dem kleinen alten Weinort Murviedro in der Nähe von Valencia ab.
Die Rebsorte Mourvèdre ist in den folgenden Appellationen zugelassen: Bandol, Cassis, Châteauneuf-du-Pape, Corbières, Costières de Nîmes, Coteaux d'Aix-en-Provence, Coteaux du Tricastin, Varois en Provence, Côtes de Provence, Côtes du Luberon, Côtes du Rhône, Côtes du Rhône Villages, Côtes du Roussillon, Côtes du Roussillon-Villages, Côtes du Ventoux, Gigondas, Tavel, Vacqueyras u.a.
Mourvèdre bringt Festigkeit und Kern in Mischweine ein und ist daher dort generell wieder auf dem Vormarsch.

Die Zeichnung der Mourvèdre-Traube stammt aus dem Standardwerk von Viala und Vermorel Traité général de viticulture (Abhandlung über den Weinbau, erschienen zwischen 1901 und 1910).
Die Rebsorte Mourvèdre ist in die Kelterung der nachfolgenden Weine eingegangen:


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: w019

Vollmundiger Rotwein in Côtes du Rhône-Villages-Qualität mit einer feinen Holznote. Schmeckt nach reifen Beerenfrüchten.

9,50 *
Produktdatenblatt
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 12,67 €
Artikel-Nr.: w026

Kräftiger, gehaltvoller, harmonischer Rotwein in Cru-Qualität der Appellation Gigondas Contrôlée.

15,90 *
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 21,20 €
Artikel-Nr.: w020

Granatfarbener, aromatischer Rotwein in Côtes du Rhône-Qualität mit Aromen von Beeren und einem leichten Pfefferton.

8,50 *
Produktdatenblatt
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 11,33 €
Artikel-Nr.: w029a

Kräftiger, vollmundiger Rotwein der Appellation Sablet Côtes du Rhône Villages. Feine Gewürznoten.

12,90 *
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 17,20 €
Artikel-Nr.: w029

Kräftiger, vollmundiger Rotwein in Côtes du Rhône-Villages Qualität mit feinen Gewürznoten.

12,90 *
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 17,20 €
Artikel-Nr.: w043

Frischer, gehaltvoller, himbeerfarbener Rosé-Wein in Côtes du Rhône-Qualität. Schmeckt nach roten Früchten.

23,90 *
Versandgewicht: 5,9 kg
1 l = 4,78 €
Artikel-Nr.: w072

Gut strukturierter, harmonischer, kräftiger Rotwein in Cru-Qualität mit feinen, seidigen Tanninen.

26,90 *
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 35,87 €
Artikel-Nr.: w061

Fein strukturierter Rosé in Cru-Qualität mit einem ausdrucksstarken, blumigen Beerenbouquet.

11,90 *
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 15,87 €
*
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand