Drucken

Laurent Plantevin

Das Weingut von Laurent Plantevin haben wir am 10. April 2017 auf den Découvertes en Vallée du Rhône, einer Weinmesse im Papstpalast in Avignon entdeckt.
Sein Weingut liegt in Séguret, einem meiner Lieblingsorte im Vaucluse. Séguret liegt 9,5 km südwestlich von Vaison-la-Romaine. Der Ort wurde in die Liste der schönsten Dörfer Frankreichs aufgenommen.
Unter
laurent-plantevin.appspot.com finden Sie viele Informationen zu diesem Weingut (in Französisch und Englisch).
Die Vorfahren bauten Obst, Gemüse, Weizen, Oliven und nur einige Reben an. Erst seit 25 Jahren baut Thierry Plantevin ausschließlich Reben an. Die Familie Plantevin besitzt nunmehr an die 20 ha.
Bis 2007 lieferte Thierry seine gesamte Ernte an die Winzergenossenschaft. Laurent Plantevin, sein ältester Sohn, übernahm dann einen Teil der Produktion und vermarktet sie unter der Marke "Maison Plantevin".
Laurent Plantevin ist mit der Japanerin Akiko verheiratet, die sich um die Verwaltungsangelegenheiten des Weinguts kümmert.
Durch diese französisch-japanische Verbindung ist die Weinlinie Les fraponaises (von franco-japonaises) entstanden. Aus dieser Linie stammt der Rosé, der uns durch seine blumig-fruchtige Geschmacksfülle überzeugt hat.

Anschrift:
Laurent Plantevin
149 Chemin des Ramières
84110 Séguret
Frankreich (Département Vaucluse)

Von Laurent Plantevin beziehen wir die folgenden Weine:
 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: w015

Blumiger, fruchtiger, vollmundiger Rosé aus Séguret der Appellation Côtes du Rhône Protégée.

7,31 *
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 9,75 €
Artikel-Nr.: w032

Ausgewogener Côtes du Rhône-Rotwein der Maison Plantevin, angenehm rund im Geschmack.

7,31 *
Versandgewicht: 1,5 kg
1 l = 9,75 €
*
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand